Skip to main content

Nicht kategorisiert

Hilfe in Mobbingfällen

In Mobbingfällen können sich Schüler und Eltern vertrauensvoll an Simone Sabathil oder Monika Weiß wenden.

Die Beratung ist kostenlos und streng vertraulich.
Fon: 09922 84210
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

  • Aufrufe: 58

Schulpsychologin

Schulpsychologin

Frau StRin (RS) Teresa Heinrich
Staatliche Realschule Freyung
Fon: 08551 96185402

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Die Beratung umfasst alle Anliegen, die die Schule oder das schulische Umfeld betreffen:

  • Lern- und Leistungsschwierigkeiten
  • absinkende Schulleistungen
  • mangelnde Motivation
  • Lese- Rechtschreib-Störung
  • Prüfungsangst
  • Mobbing und Konflikte
  • Depression, Angst, Schulverweigerung
  • persönliche Krisen
  • etc.

Die Beratung ist kostenlos und streng vertraulich.
Telefonsprechstunde: Dienstag, 10:30-11:00 Uhr, und Donnerstag, 13:00-13:30 Uhr
Persönliche Sprechzeiten: Dienstag, 11:00-16:00 Uhr, und Donnerstag, 10:30-15:30 Uhr (oder nach Vereinbarung, Termine nur nach Voranmeldung)

  • Aufrufe: 64

Beratung

Stefan Selbach informiert in der Schullaufbahnberatung über das Bildungsangebot und unterstützt Schülerinnen, Schüler und Eltern bei Wahlen und Entscheidungen über schulische oder berufliche Bildungswege, einschließlich der sich ggf. daran anschließenden Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Er erstellt, sammelt und ordnet die dafür nötigen Informationen, Broschüren, Verordnungen, Materialien, Hinweise etc., organisiert und gestaltet Informationsveranstaltungen für Elternversammlungen oder am "Tag der offenen Tür".

Er steht auch bei der Klärung und Lösung speziell von

  • Lernschwierigkeiten,
  • Lernstörungen oder
  • sozialen, motivationalen und emotionalen Problemen von Schülerinnen und Schülern

durch gezielte Hilfe in Einzelgesprächen zur Verfügung.

Fon: 09922 / 84210
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Beratungen sind kostenlos und vertraulich.

  • Aufrufe: 43